schneider albert willi

Ein Vollblutlandwirt weilt nicht mehr unter uns. Aber auch ein Mensch, der sich für die Anliegen in unserem Dorf engagiert hat. Mit Albi Willi verliert der Einwohnerrat eine allseits geschätzte Persönlichkeit. Sein kritischer Blick vom Schönenberg auf’s Dorf hat seine Weitsicht geprägt. Auch nach seiner Pensionierung hat er sein Auge vom Hagebächli  auf Pratteln gerichtet. Durch seine über 20- jährige Tätigkeit im Einwohnerrat, dessen Präsidium er selbstverständlich übernahm, hat ihn zu einem profunden Kenner der Abläufe gemacht. Albi Willi hat sich für ein lebenswertes Dorf und für die produzierende Landwirtschaft eingesetzt. Bei der Weihnachtsbaumaktion ist er immer an vorderster Front dabei gewesen und hat mitgeholfen, eine weihnachtliche Stimmung ins Dorf zu zaubern. Trotz seiner Krankheit hat sich Albi Willi bis zuletzt im Einwohnerrat aber auch auf dem Landwirtschaftsbetrieb engagiert. Nun müssen wir Abschied nehmen von einem Krampfer und loyalen Parteikollegen. Seiner Familie wünschen wir viel Kraft in diesen schweren Stunden.

Namens der SVP Pratteln, Urs Hess, Co-Präsident