Ja zum Verkauf der beiden Liegenschaften = Ja zum Doppelkindergarten

Aus strategischen Gründen kann und soll eine Gemeinde Grundstücke und Liegenschaften erwerben und – falls sinnvoll und notwendig – auch veräussern. Mit dem Verkauf der beiden Liegenschaften wird die Entwicklung der Gemeinde positiv beeinflusst und kann ein Doppelkindergarten gebaut werden.

Es ist also eine finanzstrategische und gute Entscheidung der Gemeinde: mit dem Verkauf der beiden Liegenschaften kann ein Grundstückskauf finanziert und ein Neubauprojekt realisiert werden.  

Stimmen Sie am 27.09. Ja für den Verkauf, damit der Weg für eine sinnvolle Lösung bzw. für einen Doppelkindergarten frei wird. 

Christian Schäublin, Einwohnerrat SVP